Unser Unternehmen


Unsere Leistungen

  • zeitnahe Terminvereinbarung

  • geschultes Personal und geeichte Messeinrichtungen

  • lückenlose Dokumentation

  • Pauschalpreise oder stückgenaue Abrechnung

  • deutschlandweit im Einsatz





Wir, die El-Concept GmbH, sind seit vielen Jahren spezialisiert auf die Durchführung von Elektroarbeiten und Reparaturen von Elektrogeräten für Privatkunden und auch Gewerbetreibende. Zunächst unter dem Dach einer allgemeinen Handwerksfirma zur Vermittlung wuchs unsere Sparte stetig, so dass wir nun als selbstständiges Unternehmen sehr gut aufgestellt sind.

Einhergehend mit der langjährigen Erfahrung im Notdienst vereinen wir das passende Know-How und die qualifizierten Elektriker um auch Großprojekte realisieren zu können. Als Meisterbetrieb mit seinem Sitz in der Mitte Deutschlands und festangestellten Mitarbeitern, welche in ganz Deutschland verteilt sind, ist es uns so möglich jeden Auftrag zu Ihrer Zufriedenheit durchzuführen. Dies beginnt bei kleineren Reparaturarbeiten, geht über die Installation von Satellitenanlagen oder Verlegung von Steckdosen, bis hin zu kompletten Elektroinstallationen eines Neubaus oder im Rahmen einer Renovierung.
Für jeden Einzelfall bieten wir Ihnen den passenden Experten oder ein ganzes Elektriker-Team.

Seit 2017 bieten wir zudem die oft sicherheits- und versicherungsrelevante Prüfung Ihrer elektrischen Geräte und Anlagen an. Durch Fokussierung auf diesen etwas spezielleren Geschäftsbereich haben wir durch geschultes Personal, standardisierte Abläufe bereits einige Großprojekte mit mehreren Tausend zu prüfenden Geräten zur Zufriedenheit unserer Kunden durchgeführt. Aufgrund unserer Unternehmensstruktur sind wir dabei immer flexibel geblieben und können Ihnen als potenziellem Interessenten auch kurzfristig und kostengünstig zur Seite stehen für eine Prüfung Ihrer Geräte nach DGUV V3.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als Dienstleister im Bereich Elektrik und Sicherheitstechnik sind wir Ihr idealer Partner für die Prüfung Ihrer Anlagen und Geräte bezüglich ihrer Sicherheit und Funktionsfähigkeit.

Wir prüfen Ihre ortsfesten und ortsveränderlichen Anlagen und Betriebsmittel im privaten und gewerblichen Bereich deutschlandweit mit unseren eigenen Mitarbeitern und bieten Ihnen damit Rechtssicherheit gegenüber dem Versicherern, Ihren Mitarbeitern und der Berufsgenossenschaft.

Einfach und schnell zum E-Check

Vom Angebot bis zum Schlussprotokoll

Anfrage

Sie teilen uns per

  • Telefon
  • Mail
  • oder Kontaktformular

folgende Eckpunkte mit:

  • Ort der Prüfung
  • Anzahl der zu prüfenden Betriebsmittel, Maschinen, Stromkreise
  • Weitere Besonderheiten, die zu beachten sind

Planung

  • Wir erstellen Ihnen zeitnah ein auf Sie zugeschnittenes Angebot auf Basis Ihrer Bedürfnisse.
  • Wir planen mit Ihnen eine etwaige Ortsbesichtigung um die Vorgehensweise abzusprechen.
  • Wir entwickeln den Zeitplan zur Durchführung der DGUV V3 Prüfung, der Ihr Tagesgeschäft berücksichtigt.

Prüfung

Zum Wunschzeitpunkt führen wir den E-Check bei Ihnen durch. Je nach Anzahl der Geräte und geplantem Zeitrahmen werden die Prüfungen von einem oder mehreren unserer Mitarbeiter durchgeführt.

Doku

Im Anschluss und nach Abschluss der Prüfung nach DGUV V3 erhalten Sie von unseren Mitarbeitern sämtliche wichtigen Prüfprotokolle für Ihre Unterlagen und zur Vorlage.

Diese Protokolle enthalten alle wichtigen Information zu den geprüften Betriebsmitteln wie die Messergebnisse sowie mögliche Beanstandungen.

Was ist der E-Check?

... und was man sonst noch über BGV A3 wissen sollte

 DGUV V3 - Genormte Elektroprüfung (BGV A3)

Die DGUV V3-Prüfung ist die anerkannte Prüfung für alle elektrischen Anlagen und Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen. Unsere Techniker überprüfen, ob Ihre Geräte und Anlagen korrekt - im Sinne der geltenden VDE-Bestimmungen - funktionieren. Dabei variieren die in § 5 BGV A3 festgelegten Prüfungsfristen je nach Nutzung und Gefahrenpotenzial der geprüften Gerätschaften. Unterschieden wird dabei im Wesentlichen zwischen stationären und nicht-stationären elektrischen Anlagen sowie zwischen ortsfesten und ortsveränderlichen Betriebsmitteln, wie zum Beispiel mobilen Werkzeugen und Maschinen auf Baustellen. Der Prüfvorgang der elektrischen Betriebsmittel gliedert sich dabei in die folgenden Bereiche: Besichtigen, Messen, Erproben, Funktionsprüfung, Dokumentation, Auswertung, Festlegung der Prüffrist und Kennzeichnung durch eine Plakette. Alle Prüfungen werden mit speziellen, regelmäßig kalibrierten Messeinrichtungen durchgeführt.



 Dokumentation der Prüfergebnisse Ihrer Geräte

Der Ablauf der Prüfung nach DGUV V3 für Unternehmen ist in einem Prüfbuch festzuhalten, dass der Berufsgenossenschaft auf Verlangen vorzulegen ist. Die Dokumentation enthält folgende Informationen: Identifikation des Arbeitsmittels (Typ, Hersteller, etc), Standort, Datum und Umfang der Prüfung (Normengrundlage), Prüfergebnis, Prüffrist, Prüfperson, Prüfteam (EuP), verwendetes Messgerät. Die Protokolle sind mindestens bis zur nächsten BGV A3-Prüfung aufzubewahren. Zusätzliche Dokumentation durch Aufbringen einer Plakette mit dem nächsten Prüftermin auf dem Arbeitsmittel ist sinnvoll und wird von unseren qualifizierten Mitarbeitern selbstredend bei Ihnen vor Ort an jedem Gerät angebracht. Mit den Messdaten im Prüfprotokoll decken wir Energiesparmöglichkeiten auf, wodurch Sie zusätzlich profitieren können. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichem Gespräch!



 Eine sichere Entscheidung zum Wohle Ihres Unternehmens

Für die Sicherheit der elektrischen Anlagen ist grundsätzlich der Eigentümer verantwortlich. Unser Unternehmen dokumentiert als zertifizierter Fachbetrieb den sicherheitstechnischen Zustand der Elektrogerätschaften und ermöglicht somit die Erkennung von Risiken, bevor ein möglicherweise irreversibler Schaden entstehen kann. Mit entsprechender Dokumentation können Sie gegenüber Versicherungen, Behörden, Auftragnehmern, Geschäftspartnern und Auftraggebern den tadellosen Zustand Ihrer Elektroinstallationen und Geräte nachweisen. Unnötige Ausfallzeiten in Ihrer Firma und ein erhöhtes Risiko für Sie und Ihre Mitarbeiter gehören mit der DGUV V3 Prüfung der Vergangenheit an.

Was spricht für den E-Check in meinem Betrieb?

Gute Gründe warum eine Prüfung nach DGUV V3 oder BGV A3 Ihnen Ärger und eine Menge Geld spart

01. Sicherheit


Wer kann schon mit bloßem Auge erkennen, ob eine Leitung eventuell überhitzt oder ein Stecker marode ist?

Ihr DGUV V3 Fachbetrieb prüft in Ihren Räumlichkeiten regelmäßig alles auf Herz und Nieren, damit Sie gegen unangenehme Überraschungen geschützt sind. Kabelbrände sind einer der häufigsten Gründe für den Ausbruch eines Brandes.

02. Prävention


Um überflüssigen Ausfällen vorzubeugen, lassen Sie regelmäßig in Ihrer Firma eine Elektroprüfung durchführen!

Die meisten Unternehmen werden leider erst auf die "DGUV Vorschrift 3"-Prüfung aufmerksam, wenn etwa ein Kurzschluss Ihre Maschinen und Antriebe lahm legt. In vielen Fällen kann ein kleiner Defekt die Handlungsfähigkeit der ganzen Firma gefährden.

03. Schadensersatz


Sie haben nach Abschluss des Prüfvorgangs alle Prüf- und Messergebnisse der DGUV-Prüfung in Ihren Unterlagen und sparen sich damit ünnötigen Ärger mit Ihrer Versicherung oder von Auftraggebern bezüglich Schadensersatzansprüchen.

Hinzu kommt, dass viele Versicherungen die BGV-Prüfung anerkennen, und Ihnen deshalb eine Anpassung Ihrer Prämien ermöglichen.

Mit regelmäßigen Überprüfungen der Elektroanlagen und -installationen nach DGUV Vorschrift 3 durch die geschulten Mitarbeiter unseres zertifizierten Fachbetriebs bleiben Sie auf der sicheren Seite -
Zum Wohle Ihres Unternehmens.

Anfrage für ein unverbindliches Angebot

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine Prüfung nach DGUV oder BGV A3.
Bitte teilen Sie uns hierfür u.A. einen ungefähren Prüfungsaufwand (Menge, Art der zu prüfenden Geräte) mit. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Natürlich können Sie uns auch jederzeit per E-Mail oder telefonisch unter 06157 - 914 98 50 kontaktieren!

* Ich bin damit einverstanden, dass die von mir übersandten Daten gemäß der Datenschutzbestimmungen zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder für das Formular